News

News-Archiv

  • Die Wut in die Luft schicken in unserer Trennungskindergruppe Wenn die Woche mal wieder blöd gestartet ist, kommen unsere Teilnehmer meist gereizt in unsere kunsttherapeutisch orientierte Gruppe für Trennungskinder. Dann hilft es erst einmal, sich ein bisschen Luft zu machen – oder, wie in dieser Woche: den Ärger einfach in die Luft zu schießen… PENG! Ab mit der Wut in eine Rakete und abgeschossen: Unsere Jungs waren von zwei älteren Schülern mit blöden Sprüchen und fiesen ... weiterlesen »
  • Unsere Kunstwerkstatt ist wieder geöffnet Unsere jugendlichen Flüchtlinge haben sich zum ersten Mal im neuen Jahr in unserer Kunstwerkstatt getroffen. Dieses Mal haben wir an Kunstwerken mit Ton gearbeitet. Dabei wollten die einen eher etwas Funktionales erschaffen, die anderen ließen ihrer Fantasie freien Lauf. Gemeinsames Erleben Die Jugendlichen ab 15 Jahren können in unserer Kunstwerkstatt nicht nur Erlebtes aufarbeiten. Sie erfahren hier auch Gemeinschaft und Freude am gemeinsamen Tun. Ein pädagogischer Mitarbeiter ... weiterlesen »
  • Das Jahr beginnt mit Geschenken Nicht alle Kinder in Köln finden Geschenke unter dem Weihnachtsbaum vor. So wird unsere Mitarbeiterin Gaby Schauenburg einmal im Jahr zum Weihnachtsengel. Sie bringt zum Heiligabend eine ganze Wagenladung voller Geschenke für die vielen Kinder, die ihr Weihnachtsfest in einem der Frauenhäuser in Köln verbringen müssen. Wunschbaum bei der Flossbach von Storch AG Frau Katarina Müller, Mitarbeiterin bei der Flossbach von Storch AG, hat wieder mit ... weiterlesen »
  • Vorweihnachtsgeschenk mit Kick – Paria Kids beim FC Köln Unsere Kinder aus verschiedenen Gruppen im Fußballhimmel: Sie wurden eingeladen zum FC-Spiel mit VIP-Gefühl. Zu Gast in der Flossbach-von-Storch-Loge Immer wieder werden wir von der Flossbach von Storch AG bei der Stiftungsarbeit unterstützt. Dieses Mal stellten sie unseren Kindern Plätze in und vor einer Loge zur Verfügung. Dirk von Velsen, Vorstandsmitglied des Unternehmens, begrüßte unsere Kinder beim Spiel 1. FC Köln gegen VfL Wolfsburg. Doch es gab noch ... weiterlesen »
  • Essbare Kunst in der Kunstwerkstatt der Paria Stiftung Weihnachtliche Stimmung gab es in unserer Kunstwerkstatt im Atelier Artig – hier haben wir diese Woche essbare Kunst erstellte. Lebkuchenherzen für unsere jugendlichen Flüchtlinge Die jungen Afrikaner, die sich wöchentlich in unserer Kunstwerkstatt treffen, wurden zu Konditormeistern. Im Atelier Artig konnten sie Lebkuchenherzen und –sterne verzieren – einige kannten dieses typische Weihnachtsgebäck noch gar nicht. Mit bunten Farben und Mustern aller Art entstanden so kleine essbare Kunstwerke. Natürlich ... weiterlesen »
  • Paria Stiftung bastelt mit Kindern auf Weihnachtsmärkten in der Region Weihnachten – besinnliche Zeit, gemeinsame Zeit, Genießer-Zeit… das gerät mehr und mehr in Vergessenheit in unserer schnelllebigen, hektischen Gesellschaft. Noch schnell Weihnachtseinkäufe machen, Geschenke, Geschenke, Geschenke verpacken, diesen und jenen Event besuchen, Post erledigen undundund… Kindern Zeit schenken Wir von der Paria Stiftung möchten Kindern Zeit schenken, zu basteln, zu backen, sich auf Weihnachten zu freuen und die Vorweihnachtszeit zu genießen. Deswegen waren wir auch mit einem ... weiterlesen »
  • Kleine Online-Ausstellung der Paria Kunstwerkstatt für Flüchtlinge Vieles lässt sich mit Kreativität ausdrücken. In der Kunstwerkstatt können Flüchtlinge ab 15 Jahren frei von Beurteilungen mit Materialien ausprobieren auszudrücken, was sie bewegt. Das Projekt wurde von der Paria Stiftung zusammen mit „Kunststück Familie e.V.“ initiiert. Möglich ist dies durch die Förderung der Hans-Günther-Adels-Stiftung, dafür sagen wir danke mit unserer kleinen Online-Ausstellung. Viele Themen – viele Werke Unsere Kunstwerkstatt wurde in den letzten Wochen immer gut besucht. ... weiterlesen »
  • Wünsch dir was – Paria Stiftung erfüllt Kindern Ausflugswünsche In den Ferien unternehmen unsere Pädagogen immer Ausflüge mit Kindern aus allen unseren Gruppen und ihren Familien. So waren wir auch in dieser Woche unterwegs. Dabei fragten die Kinder gleich fleißig, wohin denn der nächste Ausflug gehen würde? Wohin geht die Reise?   Wir gaben die Frage einfach einmal zurück an unsere Kinder. Die Paria Pänz sollten einmal gemeinsam mit ihren Familien überlegen, wo sie gerne hin möchten, ... weiterlesen »
  • Unverhofft kommt oft… … oder: Wenn aus einem Mädels-Teenie-Kreativnachmittag ein Jungen-Nähkurs wird  – Ein kleiner Bericht aus dem Alltag unserer pädagogischen Leiterin Gaby Schauenburg: „Eigentlich wartete ich heute Mittag auf 5 Teenie-Mädchen aus einem Wohnheim, die zum Nähnachmittag in die Stiftung kommen wollten. Wir wollten Taschen nähen! Nachdem alles vorbereitet war, erhielt ich jedoch einen Anruf: Die Betreuerin hatte die Mädchen zu Hause gelassen, da sie sich schlecht benommen ... weiterlesen »
  • Ferienausflug in die Altstadt mit der Paria Stiftung Auch in unserer Heimatstadt gibt es jede Menge zu entdecken – so waren wir von der Paria Stiftung heute mit ein paar Grundschulkindern aus unseren verschiedenen Gruppen in der Kölner Altstadt. Unsere Stadtführerin Leonarda hat uns herzlich empfangen und den Kindern ganz anschaulich die Geschichte des Stadtbaus, Wissen über die Römer, zum Dombau und natürlich auch einiges zu den Heinzelmännchen erläutert. Kinder sind wissbegierig Unsere Kinder hörten ... weiterlesen »

Weitere News des Jahres in der Übersicht