Schlagwort-Archive: Mediensucht

Wir bilden Net-Piloten aus – Jugendliche, Eltern, Pädagogen aufgepasst!

Das Thema Online-Sucht liegt uns bei der Paria Stiftung am Herzen. Hierzu bieten wir unterschiedliche Programme an. Nun bilden wir auch Net-Piloten aus!

Mediensucht-Präventionsangebot für Jugendliche, Familien und Pädagogen

Seit kurzem sind unsere Mitarbeiter bei der Paria Stiftung von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung  (BzgA) in einem weiteren Gebiet ausgebildet. So dürfen wir nun offiziell Multiplikatoren und Jugendliche darin schulen, im Rahmen eines Peer-Projektes Jüngere für einen gesunden Weg zur digitalen Balance zu begeistern. Wir sind auch ganz schön begeistert davon!

Die Ausbildungsmodule sind insbesondere für Kinder und Jugendliche ab der 5. Klasse geeignet und das Konzept kann sowohl in Schulen als auch in Jugendeinrichtungen sinnvoll eingesetzt werden.

Was machen wir genau – dies sind die Inhalte der Ausbildung zu Net-Piloten:

  • Hintergrundwissen zu Sucht und Medienabhängigkeit
  • Didaktische Konzepte zur Ausbildung der jugendlichen Net-Piloten
  • Kommunikationstraining und Präsentationstechniken
  • Teambildende und selbsterfahrungsbezogene Elemente im Rahmen von erlebnispädagogischen Einheiten
  • Reflexion eigener Haltungen zum Thema Mediennutzung

Wer an seiner Schule oder Einrichtung Interesse an der 16-stündigen Multiplikatoren-Schulung hat, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen!

Auch Eltern können an Schulungen teilnehmen. Einfach eine E-Mail an die Paria Stiftung schicken. Sobald 10 Teilnehmer zusammenkommen, startet ein neuer Elternkurs.