News

News-Archiv

  • Paria Stiftung lädt gemeinsam mit dem Sportinternat des 1. FC Kölns zum Vorlesetag ein Paria Stiftung lädt gemeinsam mit dem Sportinternat des 1. FC Kölns zum Vorlesetag einDer bundesweite Vorlesetag ist am 15. November 2019 und wir sind dabei! Das diesjährige Thema „Sport und Bewegung“ passt perfekt zu uns und unserem Kooperationspartner, dem FC Sportinternat. Denn: Wir möchten Kindern Alternativen bieten zu dem übermäßigen Gebrauch der digitalen Medien. Wir möchten aufklären und begeistern – Bücher bieten so vielfältige Möglichkeiten, sich in Geschichten zu verlieren, sich für Neues zu begeistern und zu lernen. Mer ... weiterlesen »
  • Geschütztes Atelier für Kinder mit Gewalterfahrung dank RTL Stiftung Geschütztes Atelier für Kinder mit Gewalterfahrung dank RTL StiftungWir von der Paria Stiftung freuen uns, dass wir für unsere Veranstaltungsreihe „Rein ins schöne Leben“ das sogenannte „Geschützte Atelier“ für Kinder, die Gewalt erfahren haben, und deren Familienangehörige aufmachen konnten. Was bedeutet das Geschützte Atelier? Familien, die an dem Projekt teilnehmen, kommen vorwiegend über den Verein „Frauen helfen Frauen“ als Träger der autonomen Frauenhäuser in Köln, zu uns. Auch der Träger der freien Kinder und Jugendhilfe, ... weiterlesen »
  • Feuer gefangen für gemeinsame handyfreie Zeit – Abschluss des Paria-Herbstcamps Feuer gefangen für gemeinsame handyfreie Zeit – Abschluss des Paria-HerbstcampsAm letzten Tag des Paria-Herbstcamps ging es noch einmal „querwaldein“: Jagen, schnitzen, Feuer machen standen auf dem Programm. Richtig anschleichen Große Aufregung bei Klein und Groß – wie werde ich zu einem richtigen Jäger? Unsere Paria-Pänz und ihre Familien bekamen einen Crashkurs und übten fleißig das Anschleichen und sich verstecken. Was allen eine Riesenfreude bereitete. Handwerkskunst im Wald Als Nächstes durften die Kinder und Jugendlichen aus Köln ihre eigenen ... weiterlesen »
  • Bewusster Umgang mit den digitalen Medien – Gemeinsame Regeln Bewusster Umgang mit den digitalen Medien – Gemeinsame RegelnIm Herbstcamp der Paria Stiftung liegt der Fokus darauf, gemeinsam als Familie darauf zu schauen, wie alle mit Handy und Computer im Alltag umgehen. Und: sich bewusst zu machen, was hier verbessert werden kann. Medienvertrag geschlossen Wir freuen uns, ankündigen zu können: Die Medienverträge sind unterzeichnet! Gemeinsam haben die Familien für sich jeweils einen Medienvertrag ausgehandelt. Dabei wurde viel diskutiert – nach den Informationen, die die Eltern in ... weiterlesen »
  • Schatzsuche – Gemeinsam freie Zeit erleben, ganz ohne Handy Schatzsuche – Gemeinsam freie Zeit erleben, ganz ohne HandyUnser Projektpartner Querwaldein hat sich für unsere Herbstcamp-Teilnehmer etwas Besonderes ausgedacht. So konnten beim Lernen eine Menge Spaß haben. Mit GPS ans Ziel Fröhliches Rätselraten und dabei die Landschaft erkunden – das war unsere Outdoor-Aktivität. Dabei machten sich unsere Familien in den umliegenden Wäldern mit GPS-Geräten auf die Suche nach Hinweisen, die uns immer näher an unser Ziel bringen sollten: Ein richtiger Schatz. Natürlich wurde dabei viel ... weiterlesen »
  • Paria Herbstcamp: Von Vogelküche bis Baumgesicht Paria Herbstcamp: Von Vogelküche bis BaumgesichtUnser Fokus bei unserem Paria Stiftung Herbstcamp ist unter anderem die Vermittlung von Inhalten zum Thema Medienpädagogik. So wurde hierzu mit den Erwachsenen gearbeitet, um zu vermitteln, wie ein gesunder Umgang mit den digitalen Medien aussehen kann. In dieser Zeit durften die Kinder erfahren, wie viel Spaß Bewegung macht. Mit unseren Sportpädagogen lernten sie sich bei kooperativen spielen richtig gut kennen.   Einfach mal NICHTS tun Das ist auch ... weiterlesen »
  • Herbstcamp: Bildschrim aus – Ab ins Grüne! Herbstcamp: Bildschrim aus – Ab ins Grüne!Diese Woche ist die Paria Stiftung mit Familien im Herbstcamp auf Gut Alte Heide. Diese gemeinsame Familienfreizeit mit der Stiftung „Ein Herz lacht“, dem Verein Querwaldein und dem Gut Alte Heide (vielen Dank dafür!) ist ein Familienangebot, um neben guter Luft und Freizeit im Grünen der Frage nachzugehen:  Wie schaffen wir in der Familie einen gesunden Umgang mit Smartphone, PC und Co.? Verregneter Start Schon ein bisschen ... weiterlesen »
  • Herausforderungen im Blackfoot-Hochseilgarten Herausforderungen im Blackfoot-HochseilgartenEinen Ausflug in den Blackfoot-Hochseilgarten in Köln-Seeberg! Den konnten wir am Wochenende dank der Unterstützung durch „wir helfen“ – einer Aktion des Kölner Stadtanzeigers – mit einigen unserer Kinder unternehmen. Dabei war der Hochseilgarten nicht nur für die Kinder eine Herausforderung, sondern auch für unseren „hauseigenen“ Diplom-Sportler bei der Paria Stiftung. Der hatte zuvor noch geäußert, dass Hochseilgärten für ihn ein Leichtes seien. So, so! Angeseilt und ... weiterlesen »
  • Die Paria-Kids zu Besuch im Kölner Zoo – Die Paria-Kids zu Besuch im Kölner Zoo -Ein Besuch im Kölner Zoo ist für unsere Paria-Kids schon etwas Besonderes. Dank der Mitarbeiter der Flossbach von Storch AG können unsere Gruppenkinder und ihre Familien immer wieder schöne Ausflüge machen – dieses Mal organisierten die Mitarbeiter Helen, Katarina, Brita und Thomas das Programm für unsere Paria-Pänz. Von exotisch bis einheimisch Insgesamt konnten acht Familien, die von der Paria Stiftung betreut werden, mit in den Kölner Zoo ... weiterlesen »
  • Erster Miteinander-Medien-Brunch am 14. September Erster Miteinander-Medien-Brunch am 14. SeptemberAm Samstag startet das neue Projekt – der Miteinander-Medien-Brunch – bei der Paria Stiftung. Zusammen schlemmen, zusammen lernen Unsere geschulten Mitarbeiter klären über einen bewussten Umgang mit den Neuen Medien auf. Mehr Infos zum Miteinander-Medien-Brunch gibt es auf den Projektseiten. Es gibt noch ein paar Restplätze für Samstag, den 14. September – bei Interesse bitte einfach die pädagogische Leitung der Paria Stiftung kontaktieren: Gaby Schauenberg gschauenburg@paria-stiftung.de 0176-50741621 weiterlesen »

Weitere News des Jahres in der Übersicht